Zum Inhalt springen
Gewista

5. November 2015 - GEWISTA UNTERSTÜTZT ganznormal.at

Obwohl laut WHO-Studie statistisch gesehen jeder Dritte davon ausgehen muss, im Lauf seines Lebens einmal psychisch zu erkranken, sind Stereotype über psychische Erkrankungen in der Gesellschaft nach wie vor weit verbreitet. Zu psychisch erkrankten Menschen wird mitunter Distanz hergestellt, über eigene seelische Erkrankungen nicht gesprochen. Denn seelische Erkrankungen sind immer noch mit einem Stigma behaftet, mit gravierenden Folgen für die Betroffenen und ihre Angehörigen. Um psychische Erkrankungen zu entstigmatisieren und eine Gleichstellung von physischen und psychischen Erkrankungen zu erreichen, setzt der Verein ganznormal.at mit seiner Kampagne

„Es ist Zeit, ganz normal darüber zu reden.“ gemeinsam mit seinen Partnern ein Zeichen. Dank der großzügigen Unterstützung durch die Firma Gewista und ihrem CEO KR Karl Javurek kann der Verein ganznormal.at auch heuer sein Anliegen mit 1.000 Plakaten wienweit transportieren.

„Der Gewista und mir persönlich“, so Gewista CEO KR Karl Javurek, „ist es ein besonders wichtiges Anliegen, karitative Organisationen wie ganznormal.at zu unterstützen und deren Botschaften mit Hilfe unserer reichweitenstarken Out of Home-Medien in den öffentlichen Raum zu tragen. Die Sensibilisierung der Bevölkerung hinsichtlich seelischer Erkrankungen sowie der Inanspruchnahme von professioneller Hilfe, derer man sich nicht schämen muss, erachte ich als sehr wichtig, um folgenschwere physische Beeinträchtigung gar nicht erst entstehen zu lassen. Wir hoffen, unser Beitrag zu der Kampagne trägt zur Enttabuisierung und dem offenen Umgang mit dieser Thematik bei“.

„Diese Plakataktion ist ein Schwerpunkt unserer Kampagne und ein besonders wichtiges Instrument, um die Kernbotschaft ganznormal.at einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Und ich danke allen, allen voran der Gewista, der Wiener Städtischen Versicherung, Erste Bank, Rewe Group und dem echo medienhaus, die dies ermöglichen“, so Christian Deutsch, Vorstandsvorsitzender von ganznormal.at.