Zum Inhalt springen

Ing. Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG Österreich

Das derzeit herausfordernde wirtschaftliche Umfeld, der zunehmende Konkurrenzdruck und die damit verbundenen Ziele führen viele von uns an die physischen und psychischen Grenzen der Belastbarkeit. Der Leistungsdruck in der Gesellschaft und im Berufsleben steigt; gleichzeitig hat sich auch das familiäre und gesellschaftliche Umfeld verändert, sodass es für viele immer schwieriger wird die notwendige Balance zwischen Arbeit und Entspannung, zwischen geistiger Anspannung und Freizeit zu finden. Gerade hochmotivierte Mitarbeiter sind am meisten gefährdet sich zu verausgaben.

"ganznormal.at" verschafft diesem Thema mehr Präsenz in der Öffentlichkeit. Eine Initiative, die wir nun auch verstärkt ins Unternehmen tragen möchten. Denn Unternehmen haben auch Verantwortung für ihre Mitarbeiter und sollte sie dabei unterstützen, die persönliche Work-Life-Balance zu finden, um damit ihre Gesundheit zu erhalten. Siemens unterstützt seine Mitarbeiter dabei, ihre Gesundheit zu erhalten und setzt auf ein Zusammenspiel zwischen unterstützenden Rahmenbedingungen und persönlicher Kompetenzentwicklung.